World Games in Taiwan

Klaus Bardenhagen hat in seinem Blog einen sehr lesenswerten Beitrag über die World Games in Taiwan geschrieben. World Games? Taiwan?

Quote:

So wie Taiwan nicht Mitglied der UNO sein darf, sind die Sportarten der World Games nicht bei den Olympischen Spiele zugelassen. Und so, wie die Taiwaner sich trotz allem ein schönes Leben machen in ihrem Land, haben die Sportler bei den kleinen World Games mindestens so viel Spaß wie ihre Kollegen bei den großen Olympischen Spielen. Kurz: Wenn es die World Games nicht schon seit 1981 gäbe, man müsste sie eigens für Taiwan erfinden.

Unbekannte Spiele in einem unbekannten Land.

Dieser Beitrag wurde unter Taiwan, Zeitgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.