Wenn man nicht bedrohlich wirkt, denken viele es sei Spaß

wenn man sie bedroht, unter uns verrate ich dir, dass
ich es ernst meine. Und wer mich verletzte
wird es bereuen und bezahlen und wenn es das letzte
ist, was ich erledige
(Locas In Love, Zum Beispiel ein Unfall)

Nachdem gestern wieder eine Welle von Spam hier drüber schwappte (nein, damit meine ich nicht die beiden Beiträge) wacht hier im Hintergrund ZB BLOCK. Also eigentlich gar nicht im Hintergrund, sondern gleich vor der Tür – und zwar mit schwerem Geschütz. Um genau zu sein werden als Spammer oder Angreifer erkannte Besucher gar nicht erst zur Seite vorgelassen und bekommen im Extremfall gar nur ein 503 Service Unavailable zu sehen.

Das sollte normale Besucher im Prinzip nie nie nie nie nie betreffen. Aber einen Fehlalarm kann man natürlich nicht ausschließen. Wer also ungerechtfertigt des Hauses verwiesen wird, der melde sich bitte unter dastrio@gmx.de oder unter der auf der Fehlerseite angegebenen Adresse.

Mal schauen, ob es was nützt. In den etwa 22 Stunden seit Installation der Software wurden immerhin schon 16 Zugriffe geblockt, darunter ein Insta-Ban mit lustiger Begründung:
Quote:

Violation count: 1 INSTA-BANNED
Why blocked: Windows 95 is unusable. Bot Detection, INSTA-BAN. You have been instantly banned due to extremely hazardous behavior!
User Agent: Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 5.5; Windows 95; BCD2000)

Dieser Beitrag wurde unter Software, Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.