Die meisten Beschäftigen, die weniger als 7,50 Euro verdienen, arbeiten im Niedriglohnsektor.

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) im Magdeburger Landtag (Quelle: junge Welt)

Dieser Beitrag wurde unter Zeitgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Die meisten Beschäftigen, die weniger als 7,50 Euro verdienen, arbeiten im Niedriglohnsektor.

  1. Thor sagt:

    No shit, Sherlock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.