Monatsarchive: Oktober 2012

Mittwochsmusik XXX: Die Schnitter – Elsken

;

Die Schnitter (schon alleweil Geschichte, die Webseite kanns bezeugen)

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gehört, Mittwochsmusik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Er ist wieder da!

Noch bevor der Holgi es vor Millionen von Zuhörern ausgepackt hat, hab ich es schon geschenkt bekommen: Das von Christoph Maria Herbst gelesene Hörbuch Er ist wieder da. Ich bin gespannt, obs wirklich so gut ist wie die vielen Kritiken vermuten lassen und ob einem die Stimme nicht irgendwann gehörig nervt. Die Zeichen stehen gut:

Adolf Hitler erwacht auf einem leeren Grundstück in Berlin-Mitte. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva. Im tiefsten Frieden, unter Tausenden von Ausländern und Angela Merkel. 66 Jahre nach seinem vermeintlichen Ende strandet der Gröfaz in der Gegenwart und startet gegen jegliche Wahrscheinlichkeit eine

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Gehört, Gelesen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nette Reaktion der Bahn

Nachdem wir diesen Text auch an die Bahn geschickt haben, haben wir sogar eine nette Antwort bekommen:

[…]
vielen Dank für Ihre E-Mail.

Natürlich erwarten Sie zu Recht, dass unsere Züge zuverlässig verkehren und Sie
Ihr Ziel pünktlich erreichen. Bitte entschuldigen Sie, dass Sie das Gegenteil
erleben mussten.

Leider können wir nicht immer gewähren, dass ein Zug pünktlich ist oder dass die
Anschlüsse warten. Wir hoffen hier auf Ihr Verständnis, dass aufgrund der
Komplexität des Bahnbetriebs in einem engen Netz nicht immer alles reibungslos
verläuft.

Gerade bei Unregelmäßigkeiten sind verbindliche Informationen und eine gute
Organisation besonders wichtig. Tut uns Leid,

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Kaufkultur, Zeitgeschehen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mittwochsmusik XXIX: Suzanne Vega – The Queen And The Soldier

Ein ganz altes Ding: The Queen And The Soldier von Suzanne Vegas allererstem Album[b] Suzanne Vega[/b] (1985). Eines der wenigen Lieder, die den eher flüchtigen Status „Lieblingslied“ nie verlassen haben. Eigentlich fällt mir gerade gar kein anderes Lied ein, dass ich so regelmäßig immer wieder anhöre. Jahrelang. Seit ich es kenne.

Fun-Fact: Gehört habe ich The Queen And The Soldier das erste mal auf einer Klassenfahrt nach Italien.

Die noch etwas ergreifendere Albumversion konnte ich leider nicht in einer akzeptablen Qualität finden. Unbedingt mal anhören! Diese Live-Version kommt aber schon nah ran.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gehört, Mittwochsmusik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dieser Zug ist auf deiner Fahrt nicht verfügbar

Manchmal schießt die Bahn echt den Vogel ab. Es sollte eine ziemlich unkomplizierte Fahrt mit dem Bummelzug und einem Umstieg werden. Noch bevor der Zug aber aus Dresden losfuhr, wurde über die Lautsprecher durchgegeben, dass wegen eines Personenschadens nur bis Klingenberg-Colmnitz gefahren wird. Laut Zugbegleiterin gebe es auch noch keinen Ersatzverkehr, so schnell ginge das nicht. Also sind wir wieder ausgestiegen, um erstmal zu schauen, wie sich das entwickelt. So ein „Personenschaden“ kann sich erfahrungsgemäß schnell mal mehrere Stunden hinziehen. Und in Klingenberg will man wirklich nicht warten.

Nach Aussage am Infopoint sollte der nächste Zug eine Stunde später dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kaufkultur, Zeitgeschehen | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare